Wir über uns

"Gib einem Pferd was es braucht, und es wird dir sein Herz schenken..."

Vor einigen Jahren reifte in uns die Idee unsere Pferde immer um uns zu haben und auf unseren eigenen Hof zu ziehen. Nach langer Suche konnten wir uns diesen Traum in 2017 verwirklichen. Mit viel Arbeitskraft, einer großen Portion Begeisterung und ganz viel positiver Energie wurde und wird der Hof nach unseren Vorstellungen gestaltet.

Woher kommt der Name "Fönixtal"?

Der Name ist abgeleitet vom isländischen Pferdenamen Fönix, welcher die Bedeutung des großen Sagenvogels Phönix aus dem alten Ägypten hat. In der Mythologie ist der Phönix ein mythischer Vogel der am Ende seines Lebenszyklus verbrennt und aus der Asche neu ersteht. Diese Vorstellung findet sich noch heute in der Redewendung „Wie ein Phönix aus der Asche“ für etwas, das schon verloren geglaubt war, aber in neuem Glanz wiedererscheint.

Mit der Sanierung des Resthofes lassen wir die alte Substanz in neuem Glanz erscheinen und haben so einen Pensionsstall für Islandpferde nach unseren Vorstellungen und den neuesten Standards gestaltet.

Wer sind wir?

Islandpferdehof - Heike Rudolph
Heike Rudolph inmitten der Pferde

Heike Rudolph (Inhaberin, Leiterin Pferdepension)

Seit inzwischen über 25 Jahren habe ich mit Pferden zu tun. Während meines Studiums habe ich die ersten Kontakte mit Islandpferden gesammelt. Nach einem mehrtägigen Ritt auf Island 2003 hat mich das Islandpferd in seinen Bann gezogen. So folgte nach dem Studienabschluss und einer Anstellung in Lübeck das erste Islandpferd "Dagur". Ein Jahr später kam dann "Soffía" dazu. Seitdem folgten verschiedene Abzeichen (FN-Sachkundenachweis, IPZV-Basispass, IPZV-Reitabzeichen Bronze, IPZV-Longierabzeichen I) .

 

Islandpferdehof - Thomas Rudolph
Thomas Rudolph

Thomas Rudolph (Pferdeosteopath (ZePo) i. A.)

Ich bin durch meine Frau zu den Pferden gekommen. Mit einer geschenkten Reitstunde vor über 10 Jahren fing alles an. Auch mich haben die Islandpferde in ihren Bann gezogen und ich wollte immer mehr über diese besonderen Tiere wissen. Nach dem Ablegen von verschiedenen Abzeichen (FN-Sachkundenachweis, IPZV-Longierabzeichen I) absolvierte ich eine Ausbildung zum Pferdeosteopathen (ZePo). Nach einem längeren Aufenthalt unserer "Soffía" bei einem Natural Horse-Man-Ship Trainer habe ich begonnen mich mit diesem Thema zu beschäftigen und es in der Praxis zu vertiefen.

 

 

Islandpferdehof - Hofhund Pála
Pála

Pála

Ich habe hier alles im Griff und passe auf dem Hof auf.

Islandpferdehof -Hofkatzen
Hofkatzen

Hofkatzen

Wir spazieren auf dem Hof und der Umgebung umher und fressen am liebsten Mäuse aller Arten.

 

 

Für Fragen rund ums Pferd stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung!

 

 

Islandpferdehof Fönixtal®

Inh. Heike Rudolph

Ziegeleistraße 7

23881 Lankau

Tel.: 04543-8979267

Mobil: 0172-8191295

 E-Mail: info@foenixtal.de